Bayern: zwischen Tradition und Moderne

Ich bin wieder da! Zurück aus Bayern 🙂 Wir hatten eine schöne Woche mit viel Sonnenschein, viel Alkohol und viel Verwandtschaft. 🙂 Das ist die Kurzversion.

Die erste Station war bei in Maisach. Von dort aus sind wir nach München gefahren. Wir haben Schloss Nymphenburg, den botanischen Garten und den englischen Garten mit Biergarten (ganz schön viel Garten in einem Satz) am Chinesischen Turm und den Surfern auf dem Eisbach besichtigt.

Nach München ging es in die Berg zur Herzogstandbahn. Sie liegt wunderschön an zwei Seen. Wenn man noch ein bisschen geht ist man auf dem Gipfel und kann mit Glück bis zur Zugspitze sehen. Dort oben haben wir ein kleines Picknick gemacht. Später haben wir den Abend bei meiner Tante, meinem Onkel und ihren Schildkröten bei einem „Gläschen“ Hugo ausklingen lassen.

Beim zweiten größeren Ausflug sind wir zum Kloster Andechs gewandert und haben den Biergarten genossen mit Steckerlfisch, Bockbier und einer schönen Aussicht. Wieder unten in Herrsching waren wir am wunderschönen Ammersee und auf einem so gar nicht bayrischen „Hippimarkt“ mit fröhlichen Sambatänzern.

Den dritten Tag haben wir ruhig angehen lassen. Das heißt ich war Klamotten shoppen 🙂 Später haben wir uns noch zu einer kleinen Tour in die Ammerschlucht aufgemacht. Leider war das Wetter nicht ganz so strahlend schön, aber trocken. Die Wege waren zum Teil sehr abenteuerlich…

Das war mein kleiner Rückblick auf meinen Urlaub in Bayern. Ich bin sehr fasziniert von der Mischung von Tradition und Moderne. Fast jedes kleine Dorf besitzt einen Bio-Laden und einen Yoga-Kurs, im Biergarten ist die Welt noch in Ordnung, dort gibt es Haxn, Bier, Brezn und Obatzda. Meistens ist man dort allerdings umgeben von Touristen (die wir ja auch waren), weil die sich Bayern so vorstellen. Spannend diese Entwicklung zu beobachten und wer weiß, vielleicht wählen sie dieses Jahr nicht mehr die CSU?! 😉

Habt ihr auch Verwandtschaft, die ihr besuchen könnt? Wo? Was sind Eure liebsten Urlaubsbeschäftigungen? Ich freue mich über Eure Kommentare! Bis bald! 🙂

Advertisements

4 Gedanken zu “Bayern: zwischen Tradition und Moderne

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s