Video

Video: Minion-Cupcakes

Und hier kommt nun das versprochene Video! Einen Tag zu spät, weil das mit den Untertiteln doch etwas komplizierter war als gedacht…

Zuerst das Video von der lieben Rosanna Pansino:

Und hier mein Video:

Es ist natürlich lange nicht so professionell und mein Englisch ist wirklich eingerostet… Aber es hat viel Spaß gemacht das Video zu erstellen und ich habe sehr viel dabei gelernt! Das nächste Video wird davon profitieren 😉

Wie gefällt Euch das Video? Habt ihr Tipps für mich? Habt ihr auch schon Videos für Youtube gemacht? Ich freue mich über Eure Kommentare! Wenn ihr mögt könnt ihr auf Youtube meinen Kanal abonnieren, dann verpasst ihr kein Video 😉 Bis bald & liebste Grüße!

Hier geht es zur schriftlichen Back-Anleitung und vielen Bildern der Minion-Cupcakes: „Einfach Unverbesserliche“ Minion-Cupcakes

Noch mehr mit Fondant?! Sehr gern: Schokokuchen mit rosa Rollfondant-Herzchen

The-Walking-Dead-Kuchen

Thor-Kuchen

Advertisements

9 Gedanken zu “Video: Minion-Cupcakes

  1. Emmy schreibt:

    Vielen Dank für das Video! Ich fand es gut, dass Du es auf Deutsch mit englischen Untertiteln hast. So hast Du mehr Chancen für internationale Zuschauer!
    Die Idee mit dem Thermomix Fondant zu machen ist genial. Ich werde das auch mal machen. Das spart bestimmt Geld.
    Aber man kann auch Fondant per Internet bestellen. Meine Feundin hat mir mal den Tipp gegeben!
    Ciaoi!

    • Hey Emmy, vielen Dank 🙂 Inzwischen kaufe ich mein Fondant, das gekaufte Fondant lässt sich besser verarbeiten und es gibt es bereits fertig gefärbt. Ich kaufe es bei xenos. Online gibt es sicher eine noch größere Auswahl. Mein Frosting mache ich aber immer selbst. Schmeckt sehr lecker und ist günstiger 🙂 liebe Grüße Franzi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s