Video

Video: Berry-Kuchen aus „Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen II“

Lecker! Lecker! Wieder ein Kuchen! Letztes Wochenende hatte meine gute Freundin Martina Geburtstag. Da sie an Ihrem Geburtstag fleißig für ihre Arbeitskollegen gebacken und gekocht hat, haben mein Mann und ich beschlossen sie zum Kaffee einzuladen und einen Kuchen nur für sie zu backen. 🙂

Als Vorlage habe ich Berry aus dem Film „Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen II“ gewählt. Meine liebe Schwägerin Anna hat ihn vorgeschlagen und Berry ist so niedlich! Er ist eine lebende Erdbeere. Mir hat der erste Teil des Films sehr gut gefallen und den Zweiten will ich mir unbedingt noch angucken!

Der Kuchen ist ein „Red Velvet Cake„. Das Rezept stammt von Chefkoch.de:

  • 3 Eier
  • eine Prise Salz
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 300 Zucker
  • Lebensmittelfarbe Rot
  • 300 ml Öl
  • 280 ml Buttermilch
  • 4 TL Backpulver
  • 1 EL Kakaopulver
  • 340 g Mehl

Für das Frosting habe ich eine Packung Frischkäse mit etwas Milch und einem Fertigpulver für eine Erdbeercreme gemischt. Das hat lecker geschmeckt, aber etwas im Frosting hat den Fondant angegriffen, so dass nach einer Nacht im Kühlschrank Flüssigkeit unten raus gelaufen ist…

Wie der Kuchen entstanden ist seht ihr wieder in einem Video. Bisher hatte ich leider noch keine Zeit für die deutschen Untertitel. Ich hoffe das Englisch ist gut zu verstehen und es gibt ja die Bilder dazu. Viel Spaß! 🙂

Obwohl der „Red Velvet Cake“ nicht rot geworden ist und nach dem Backen ein wenig zusammen gefallen ist, war er sehr lecker! Schön saftig und trotz Frosting und Fondant nicht zu süß. Und dabei sieht er so süß aus 😉 Martina hat sich sehr über den Kuchen gefreut und ein Kind hat sofort erkannt: es handelt  sich um eine Erdbeere! Juhu! Habt ihr Vorschläge für den nächsten Movie-Cake?! Ich freue mich über Eure Kommentare! Bis bald & liebe Grüße!

Mehr Back-Videos: Minion-Cupcakes, Sheriff-Stern aus „The Walking Dead“ und der Thor-Hammer

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s