Video: Hochzeitscupcakes mit Herzchen und Brautpaar aus Fondant

Ja, eigentlich ist die „Hochzeits-Saison“ vorbei, aber ich bin dieses Jahr etwas langsamer und wir waren dieses Jahr auf drei sehr schönen Hochzeiten. 🙂 Für eine Hochzeit habe ich glitzernde Hochzeitscupcakes mit Herzchen und einem Brautpaar aus Fondant gemacht und die möchte ich euch nicht vorenthalten. 🙂

Hochzeitscupcakes mit Brautpaar aus FondantZutaten für 12 Rotwein-Cupcakes:

  • 2 Eier
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 100 g Butter
  • 1 EL Kakaopulver
  • 125 g Mehl
  • ¼ Päckchen Backpulver
  • 60 ml Rotwein
  • 100 g Zartbitterschokolade

Die Eier schaumig schlagen. Zucker und Vanillezucker dazu geben und weiter schaumig schlagen. Dann die Margarine dazu geben und weiter zu einer glatten Masse schlagen. Die restlichen Zutaten nach und nach dazu geben. Die Cupcakes müssen 25 min bei 175° und Ober- und Unterhitze backen.

Zutaten für das Frosting:

  • 175 g Zartbitterschokolade
  • 55 g Butter
  • 130 g saure Sahne
  • 300 g Puderzucker

Schokolade mit Butter im Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen. Mit saurer Sahne verrühren. Zum Schluss den Puderzucker dazugeben und ebenfalls verrühren.

Für die Dekoration gibt es wieder ein Video – viel Spaß beim Angucken!

Wie gefallen euch das Video und die Cupcakes? Ich freue mich über eure Kommentare und Likes! 🙂 Hier kommen noch ein paar Impressionen von der Hochzeit:

Inzwischen ist mein Praktikum vorbei und mit dem Uni-Alltag sollte es auch wieder einen regelmäßigeren Blog-Alltag geben 😉 Bis bald!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s