Die Fondant-Kopfbedeckungen für die Hut-Cupcakes.

Hut-Cupcaks – „You can leave your hat on“

Es ist schon eine Weile her, da wurde ich auf eine Party mit dem ungewöhnlichen Motto „You can leave your hat on“ eingeladen. Swinger-Party?! Mitnichten! Es ging einfach darum lustige Kopfbedeckungen zu tragen. Und dafür wollte ich ein passendes Mitbringsel backen: Hut-Cupcakes!

Hut-Cupcakes Krone Haselnuss-Cupcakes mit Himbeer-ButtercremeEntstanden sind Haselnuss-Cupcakes mit Himbeer-Buttercreme und verschiedenen Hüten aus Fondant. Die Fondant-Deko eignet sich prima um kleine Fondant-Reste aufzubrauchen.

Die Zutaten für die Cupcakes:

  • 225 g weiche Butter
  • 225 g Zucker
  • 4 Eier
  • 340 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 4 EL gemahlene Haselnüsse
  • 1,5 EL Zitronensaft
  • 1-3 EL Milch

Zuerst Butter, Zucker und die Eier schaumig rühren, dann die anderen Zutaten nach und nach dazu geben und zu einem Teig verrühren. Die Cupcakes müssen 25 Minuten bei 175°C und Ober- und Unterhitze backen.

Die Zutaten für die Haselnuss-Cupcakes.Die Zutaten für die Himbeer-Buttercreme:

  • 175 g Butter
  • 350 g Puderzucker
  • 1,5 EL Zitronensaft
  • 1,5 EL Himbeermarmelade
  • ein Päckchen Lebensmittelfarbpulver in rot

Alles zu einer glatten Creme verrühren.

Bei den Fondant-Hüten sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. 🙂 Ich habe mich entschieden für:

  • Krone
  • Bauhelm
  • Käppi
  • Polizeimütze
  • Kapitänsmütze
  • Nikolausmütze
  • Zylinder

Die Fondant-Kopfbedeckungen für die Hut-Cupcakes.Zu Hause habe ich bei der Suche nach einer geeigneten Kopfbedeckung für die Party einige lustige Modelle entdeckt. Weil ich sie nicht alle auf der Party tragen konnte, habe ich sie eben in meinem Back-Video probiert. Viel Spaß beim Angucken! P.S: Mir steht nicht jede der Kopfbedeckungen… 😉

Und, welche Kopfbedeckung hat euch am besten gefallen? Wer hat mitgezählt und weiß, wie viele Kopfbedeckungen ich im Video getragen habe? 😉 Die Party hat viel Spaß gemacht und die Hut-Cupcakes waren zwar sehr gehaltvoll, aber auch sehr lecker. 🙂 Bis bald, liebe Grüße Franzi

 

Advertisements